– Angebot –

 

Einzeltherapie

„Die Kunst ist eine Vermittlerin des Unaussprechlichen.“
J.W.Goethe

Gemeinsam klären wir Ihr Anliegen und vereinbaren ein „Therapieziel“. Ich unterstütze Sie bei der Wahl der Gestaltungsmittel. Nach dem Gestaltungsprozess besprechen wir das Erlebte über das entstandene Werk. Mögliche Erkenntnisse können im Alltag integriert/verändert werden.

Kosten:  120.00 CHF / 60 Min

Erstkontakt / Erstgespräch: 60.00 CHF / 60 Min

Termin nach Vereinbarung

Dauer: 60 / 90 Min

Abgemachte Termine sind verbindlich. Kurzfristige Absagen und versäumte Sitzungen können verrechnet werden.

 

Einzeltherapie-Kunst-und-Chabis

    Malen bei Trauer

“Wozu brauche ich Füße, wenn ich Flügel habe.”
Frida Kahlo

Dieses Angebot bietet Raum für Ihren persönlichen Trauerprozess. Unabhängig um wen Sie trauern und wie lange der Verlust bereits her ist.

Nach einem gemeinsamen Einstieg malt/gestaltet jede Person an ihrem Trauerprozess. Dazu stehen verschiedene Farben und andere Gestaltungsmittel wie Gips, Ton, Holz, Zeitschriften etc. zur Verfügung. Durch das Malen und Gestalten können und dürfen Gefühle nonverbal zum Ausdruck gebracht werden. Dies kann sich heilsam, stärkend und unterstützend im Alltag zeigen.

Das Zulassen und Annehmen der Gefühle beim Gestaltungsprozess kann Angestauntes in kraftvolle Energie umwandeln.

Beim gemeinsamen Abschluss darf das Erlebte und Entstandene geteilt werden.

Das entstandene Bild, Objekt oder ein Gedankengut darf als kraftvolle Stärkung in den Alltag mitgenommen werden.

Wann: Mittwoch Abend von 19.00 – 21.00 Uhr

19.01.22 / 16.02.22 / 16.03.22  06.04.22 / 18.05.22 / 22.06.22

Einmalige oder sporadische Besuche sind möglich.

Kosten: 60.00 CHF / 2h

(inkl. Material)

Teilnehmende: 2 –  4 Personen

Mitbringen: Wer möchte, bringt seine eigenen Farben oder andere Gestaltungsmittel mit.

Vorkenntnisse sind nicht nötig.

Der Einstieg ist jederzeit möglich.

Gerne zeige ich Ihnen vorgängig unverbindlich mein Atelier. So haben Sie und ich die Möglichkeit uns persönlich kennenzulernen.

 

 

 Auf welche Farbe stehst Du heute?

„Farbe ist eine Kraft, die die Seele direkt beeinflusst.“
Wassily Kandinsky

Tauchen Sie in die Welt der Farben ein und lassen Sie sich dabei überraschen.

In Kleingruppen (max. 4 Personen) darf gelacht, gemalt, gestaltet und gestaunt werden. 

Jeweils von 09.00 – 11.00 Uhr

Kosten: 60.00 CHF / 2h

Mitbringen: Neugier

Anmeldung bitte telefonisch oder per Mail.

Freies Malen

„Phantasie ist wichtiger als Wissen, denn Wissen ist begrenzt.“
Albert Einstein

Bei diesem Freizeitangebot darf an der Malwand mit den Händen oder dem Pinsel gemalt werden.  Es steht auch eine Staffelei und ein Tisch zur Verfügung.

Vielleicht haben Sie Zuhause ein angefangenes Bild an dem Sie weiter malen möchten. Oder Sie möchten etwas aus Fundgegenständen kreieren.

Wann:
Jeweils am Mittwoch und Donnerstag Abend von 19.00 – 21.00 Uhr
oder am Freitag Vormittag von 9.00- 11.00 Uhr
oder am Freitag Nachmittag von 14.00 – 16.00 Uhr

Daten:
ab 07.01.2022 (ausser Feiertage)

Kosten:
160.00 CHF für 4 x 2h (inkl. Material)

Teilnehmende: 2 –  4 Personen

Mitbringen: Wer möchte, bringt seine eigenen Farben mit.

Malerische Vorkenntnisse sind nicht nötig.

Der Einstieg ist jederzeit möglich.

Weitere Auskunft und Anmeldung bitte telefonisch oder per Mail. „Fräge choschtet nüüd.“

Änderungen vorbehalten

Jänner 2022

– Preise –

 120 CHF / 60 Min*

*Kostenübernahme Einzeltherapie/Gruppentherapie mit Zusatzversicherung (Methode 114) durch die Krankenkasse ist möglich. Bitte klären Sie dies bei Ihrer Krankenkasse vorgängig ab.

Martina-Portmann

Grüezi! Ich bin Martina Portmann

 

EMR und EGK anerkannte Kunsttherapeutin PTM,
Fachrichtung Gestaltungs- und Maltherapie

 

Kunst und Chabis besteht aus einem kunsttherapeutischen Angebot sowie auch einem kreativen und farbigen Freizeitangebot.

Für eine Kunsttherapie braucht es keinerlei künstlerische Vorkenntnisse und eignet sich für Kinder, Jugendliche und Erwachsene in allen Lebenslagen.

In der Kunsttherapie werden den inneren unsichtbaren Bildern Ausdruck in sichtbaren Bildern und Objekten gegeben. Mit künstlerischen Mitteln wie Farbe, Ton, Gips und Naturmaterialien werden Sie zur Gestalterin / zum Gestalter ihres Lebens. Im Aussen werden innerliche Blockaden sichtbar und begreiflich. Die Blockade, die Krankheit oder die Krise nimmt Gestalt in Form und Farbe an. Durch den kreativen und schöpferischen Prozess wird es möglich, selbstwirksam auf das Leben einzuwirken.

Lebensentwürfe können umgestaltet oder neu kreiert werden. 

Die Kunst, seinen persönlichen Bedürfnissen Beachtung zu schenken und seinen eigenen, individuellen Weg zu gehen. 

Chabis hat eine gesundheitsfördernde Wirkung. Es unterstützt das Immunsystem und ist eine gute Quelle für Vitamin C und Ballaststoffe. Übrigens ist Sauerkraut die einzige pflanzliche Vitamin B12 Quelle. Chabis hatte Jahrhunderte lang seinen festen Platz in den Wintermonaten. Der Winter lädt mit den langen Nächten zur Innenschau ein.

Sinnbildlich geht es um die eigenen, persönlichen Vitaminspender (Ressourcen) zu entdecken, anzunehmen und zu integrieren. Achtsame Auseinandersetzung mit jedem einzelnen Chabisblatt (persönlichen Anteile) kann eine Brücke zum Kern seines Selbst sein.

Chabis bedeutet umgangssprachlich auch Humor, Witz, Gag. Beide Chabis Anteile dürfen gelebt werden: Chabis unterstützt mit Humor und Witz zur Selbstfürsorge.

Ich freue mich, Sie ein Stück auf ihrem ganz persönlichen Lebensweg begleiten zu dürfen.
Bei Ihnen Zuhause, in der Natur oder im barrierefreien Atelier im Zentrum von Buochs.

Über Ihre Kontaktaufnahme freue ich mich.

 

– Kontaktieren Sie mich –

info@kunst-und-chabis.ch

Praxisanschrift

Martina Portmann
Kunsttherapeutin PTM
Gestaltungs- und Maltherapie
Beckenriederstrasse 5
6374 Buochs

Postanschrift

Martina Portmann
Fischmattstrasse 14
6374 Buochs